Kursdetails

Mitarbeiterseminare

Sicherlich haben Sie ein Fachgebiet, einen Bereich, in dem Sie sich besonders gut auskennen, der Ihnen besonders viel Spaß macht. Sie wissen aber auch, dass oft ein Steuerrechtsgebiet in ein anderes greift. Für Ihre berufliche Karriere und für Ihre Mandanten ist es daher entscheidend, dass Sie in Ihrem Fachgebiet wirklich Spezialist sind, dass Sie sich aber auch auf anderen Steuerrechtsgebieten gut auskennen. Mit unseren Fortbildungskursen wird Ihnen beides gelingen. Unsere erfahrenen Dozenten haben Kurse für die verschiedenen Steuerrechtsgebiete konzipiert, durch die wir Sie zum einen in Ihrem Fachgebiet auf den aktuellsten Stand bringen. Zum anderen können Sie in anderen Fachgebieten aktuelles Grundwissen erlangen, um auch andere Steuerrechtsgebiete nicht aus den Augen zu verlieren. Im Fokus steht für uns: Wir bringen Sie anhand vieler praktischer Übungen auf den neuesten Stand der Rechtslage. Wir gehen mit Ihnen in die Tiefe oder geben Ihnen einen kompakten Überblick. Ganz so, wie es Ihren Anforderungen entspricht. Unsere Angebote stehen allen Weiterbildungsinteressierten offen.

Kennziffer: 2021-69 Online

Virtuelles Seminar - Einkommensteuer Grundlagen für Quer- und Wiedereinsteiger

Kursdauer: 18.11.2021 08:00 Uhr bis 07.04.2022 13:30 Uhr
Anmeldeschluss: 17.11.2021 14:00 Uhr

Es werden die relevantesten einkommensteuerlichen Grundlagen in diesem Kurs vermittelt und anhand von Beispielsfällen /Klausuren vertieft:

1.    Steuerpflicht

2.    Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit

3.    Einkünfte aus Kapitalvermögen

4.    Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

5.    Sonstige Einkünfte

6.    Einkünfte aus Gewerbebetrieb

7.    Einkünfte aus selbständiger Arbeit

8.    Sonderausgaben

9.    Außergewöhnliche Belastungen

10.    Veranlagungsverfahren


Vom Teilnehmer bereitzustellende Arbeitsmittel:
EStG und ESt-Richtlinien und Hinweise in der aktuellen Version und Taschenrechner.


Änderungen bleiben vorbehalten!

Termine: 

9 Vormittage von 08:00 – 13:30 Uhr

   
18.11.2021    
02.12.2021    
16.12.2021    
20.01.2022
03.02.2022
17.02.2022
03.03.2022
17.03.2022
07.04.2022
    
Erleben Sie das „Neue Lernen“
Als Teilnehmer befinden Sie sich in ihren Räumlichkeiten und sind zugleich im virtuellen Vortragsraum. Sie sehen den Referenten und erleben mit neuen Medien die Vielfalt des virtuellen Unterrichts. Gemeinsam lesen Sie die Gesetzestexte auf dem Bildschirm, besprechen die Lehrgangsinhalte, lösen gemeinsam und auch unabhängig Fälle und diskutieren diese.

Kann ich Fragen stellen?
Selbstverständlich können Sie jederzeit ihre Fragen entweder über Mikrofon oder Eingabe in den Chat stellen. So bleibt auch während des virtuellen Lernens gewährleistet, dass Sie die volle Aufmerksamkeit des Dozenten haben.

Was benötigen Sie zur Teilnahme?
Einen Computer, Laptop oder Tablet PC mit Mikrofon und Lautsprecher. Die Nutzung eines Headsets wird dringend empfohlen. Eine Webcam ist erwünscht, um das Seminar persönlicher zu gestalten.

Sind technische Besonderheiten zu beachten?
Microsoft Teams kann über die Browser Google Chrome, Microsoft Edge und Opera ohne Installation vom PC/Laptop genutzt werden. Alternativ steht für Windows, Android bzw. iOS eine kostenlose App zum Download bereit.

Wie gelange ich in den virtuellen Vortragsraum?
Nach der Anmeldung zum Seminar erhalten Sie einen Zugangslink zur Veranstaltung per Mail.

Wie erhalte ich die Seminarunterlagen?
Die Unterlagen werden Ihnen eine Woche vor Seminarbeginn per E-Mail übersendet.

Wie ist die Pausengestaltung?
Auch Pausen werden gemacht, die Sie individuell gestalten oder auch dazu nutzen können, mit anderen Mitteilnehmern zu chatten.

Ort: Online


Karte

Ihre Dozenten: Meike Hass'l

Preis p.P.: 700,00 Euro

Bitte beachten Sie die geänderten Veranstaltungstermine!

ANMELDUNG

Benutzername:
Passwort:
Noch nicht registriert? Zur einmaligen Registrierung ...
Passwort vergessen? Neues Passwort generieren ...
Als Gast bestellen? Zum Kursanmeldungsformular ...