Kursdetails

Berufskolleg Steuerfachangestellte - Ausbildung und Umschulung

Ziel der Ausbildung im Berufskolleg ist die systematische Vermittlung von Wissen entsprechend dem Rahmenlehrplan für Steuerfachangestellte. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Der Kurs bereitet die Auszubildenden auf die Prüfung zum Steuerfachangestellten vor.

Das Angebot richtet sich an alle Auszubildenden ab 18 Jahre, betriebliche Einzelumschüler,
Studienabbrecher, Mitarbeiter in den Steuerkanzleien ohne Abschluss als Steuerfachangestellte u.a. Auch die Teilnahme an einzelnen Fächern (ohne Abschlussprüfung) ist möglich.

Kennziffer: 2019-22

Rechnungswesen 1.Lehrjahr

Kursdauer: 10.05.2019 16:00 Uhr bis 25.05.2019 15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 09.05.2019 12:00 Uhr

Der ausbildungs- und berufsbegleitende Lehrgang ist vorrangig für Auszubildende im 1. Lehrjahr in der Steuerfachangestelltenausbildung konzipiert. Er eignet sich jedoch auch für Mitarbeiter in den Kanzleien, die nur geringe Buchführungskenntnisse besitzen.
Das bis zum Ende des 1. Ausbildungsjahres in der Berufsschule vermittelte Grundwissen im Fach Rechnungswesen wird in ausgewählten Schwerpunkten und unter Einbeziehung aktueller Steuerrechtsänderungen vertiefend wiederholt fächerübergreifend auf praxisrelevante Fälle angewendet.

Lernziel ist die sichere Beherrschung und Anwendung des Buchführungsstoffes, der im 1. Ausbildungsjahr vermittelt wird.
Die Teilnehmer sollen nach Abschluss des Lehrganges in der Lage sein, Geschäftsvorfälle einzuordnen und daraus ableitend einfache Buchungen sicher ausführen zu können.
 
Die Kompaktseminare Buchführung II und III führen die, mit dem Grundkurs beginnende, unterstützende Begleitung des Rechnungswesenunterrichts an den beruflichen Schulen fort und orientieren sich an den Anforderungen der Zwischenprüfung (Buchführung II) bzw. der Abschlussprüfung für Steuerfachangestellte mit dem Schwerpunkt Jahresabschluss des Unternehmens (Buchführung III).

Schwerpunkte:

• Buchführungspflicht
• Bilanzaufbau
• Aufwands- und Ertragskonten
• Wareneinkauf und Warenverkauf
• Umsatzsteuer
• Entnahmen und Einlagen
• Abschreibungen
• Warenbezugs- und Warenvertriebskosten
• Preisnachlässe und -abzüge
• Kontenrahmen und Kontenpläne
• Kaufmännisches Rechnen

Steuergesetze, Steuerrichtlinien, HGB und Taschenrechner sind bitte zum Unterricht mitzubringen.

Termine:

10./11.05.2019  und 24./25.05.2019  (28 Ustd.)

- freitags:   16.00 – 21.00 Uhr
- samstags: 08.00 – 15.00 Uhr

Ort: Bildungsinstitut des steuerberatenden Berufs in MV e.V.
Ostseeallee 40
18107 Rostock
Karte

Ihre Dozenten: Martin Fiebig

Preis p.P.: 175,00 €

ANMELDUNG

Benutzername:
Passwort:
Noch nicht registriert? Zur einmaligen Registrierung ...
Passwort vergessen? Neues Passwort generieren ...
Als Gast bestellen? Zum Kursanmeldungsformular ...