Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Kurse für die Mitarbeiterfortbildung.

Zu den aktuellen Kursen
Bildungsschecks für Unternehmen
Zu den Dozenten

Kurse zur Mitarbeiterfortbildung

Sicherlich haben Sie ein Fachgebiet, einen Bereich, in dem Sie sich besonders gut auskennen, der Ihnen besonders viel Spaß macht. Sie wissen aber auch, dass oft ein Steuerrechtsgebiet in ein anderes greift. Für Ihre berufliche Karriere und für Ihre Mandanten ist es daher entscheidend, dass Sie in Ihrem Fachgebiet wirklich Spezialist sind, dass Sie sich aber auch auf anderen Steuerrechtsgebieten gut auskennen.


Mit unseren Fortbildungskursen wird Ihnen beides gelingen. Unsere erfahrenen Dozenten haben Kurse für die verschiedenen Steuerrechtsgebiete konzipiert, durch die wir Sie zum einen in Ihrem Fachgebiet auf den aktuellsten Stand bringen. Zum anderen können Sie in anderen Fachgebieten aktuelles Grundwissen erlangen, um auch andere Steuerrechtsgebiete nicht aus den Augen zu verlieren.


Im Fokus steht für uns: Wir bringen Sie anhand vieler praktischer Übungen auf den neuesten Stand der Rechtslage. Wir gehen mit Ihnen in die Tiefe oder geben Ihnen einen kompakten Überblick. Ganz so, wie es Ihren Anforderungen entspricht.

Aktuelle Kurse (Mitarbeiterfortbildung)

Fachassistent/in Lohn und Gehalt

Fortbildungslehrgang Fachassistent/in Lohn und Gehalt! Der berufsbegleitende Lehrgang bereitet auf die abschließende Prüfung durch die Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern im Oktober 2017 vor. Auch ohne Teilnahme an der Prüfung kann der Kurs besucht werden.Der Bereich der Lohnsachbearbeitung...

Weitere Eckdaten:
Ort: Bildungsinstitut des steuerberatenden Berufs, Ostseeallee 40, 18107 Rostock Referent: Dozententeam Kosten: 1.380,00 € Dauer: 03.02.2017 - ca. 01.10.2017 (196 Ustd., jeweils freitags 16-21 Uhr und sonnabends 8-15 Uhr) [mehr]


Lohnabrechnung verstehen - Einstieg mit manueller Berechnung - Rostock - AUSGEBUCHT!

Lohnabrechnung verstehen – Einstieg mit manueller BerechnungNotwendiges Grundlagenwissen für die Lohn- und Gehaltsabrechnung An den ersten beiden Seminartagen vermitteln wir Ihnen alle relevanten Grundbegriffe zur Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen...

Weitere Eckdaten:
Kooperationsseminar mit der DATEV eG Termine: 11. + 12.04.2017, 19. + 20.04.2017 - 4 Tage Dauer: jeweils 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr + ca. 4 Stunden Lernerfolgskontrolle per interaktivem Wissenstest auf CD Ort: pentahotel...[mehr]


Grundlagen der Einnahmen-Überschussrechnung

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die mit der Erstellung von Einnahmen-Überschuss-Rechnungen befasst sind. Es handelt sich um ein Grundlagenseminar, das sich an Einsteiger, Wiedereinsteiger, Auszubildende u. a. richtet. Es werden neben den ertragsteuerlichen auch die umsatzsteuerlichen...

Weitere Eckdaten:
Termin: 20. April 2017, von 09.00 – ca. 16.00 Uhr Ort: Bildungsinstitut des steuerberatenden Berufs in Mecklenburg-Vorpommern e.V. Ostseeallee 40, 18107 Rostock, Tel. 0381/ 7 76 76 21 Referent: Herr Markus Perschon,...[mehr]


Risikomanagement bei Bargeschäften anhand aktueller Regelungen zu Kassensystemen

Bilanzierungspflichtige Unternehmen und Unternehmen, die freiwillig eine Jahresabschlussbilanz erstellen, aber auch bargeldintensive Betriebe, die zur Wahrung ihrer Aufzeichnungspflichten nach dem Umsatzsteuergesetz freiwillig ein „Kassenbuch“ führen, stehen immer wieder vor der Herausforderung...

Weitere Eckdaten:
1. Termin: Neubrandenburg: 21.04.2017, 10.00 – 13.00 Uhr Hotel am Ring, Große Krauthöfer Straße 1 -> AUSGEBUCHT!!! Bitte auf die anderen Termine ausweichen. 2. Termin: Schwerin: 24.04.2017, 09.00 – 12.00 Uhr Intercityhotel...[mehr]


BWA-Grundlagen - Schwerin

BWA lesen, verstehen, optimieren – Grundlagen der DATEV BWALernen Sie die Zusammenhänge zwischen Finanzbuchführung und BWA kennen Das richtige Interpretieren der BWA gehört im Hinblick auf ständig steigende Anforderungen von Unternehmen und Banken zu den grundlegenden Fähigkeiten des...

Weitere Eckdaten:
Kooperationsseminar mit der DATEV eG Termin: 03.05.2017 Dauer: 1 Tag, 09.00 - ca. 16.00 Uhr Ort: Schwerin, DATEV eG Schulungsraum, Möwenburgstr. 27, 19055 Schwerin Referent: Hr. Karl-Heinz Paulini, DATEV eG Gebühr: 225,00...[mehr]


Abgabenordnung für Praktiker, ausgewählte Praxisfälle

Zielgruppe:Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte und qualifizierte Mitarbeiter in steuerberatenden Praxen sowie Steuersachbearbeiter in Betrieben. Vorgehensweise:Diese Fortbildungsveranstaltung soll dazu beitragen, die wichtigsten Grundlagen der Abgabenordnung auf aktuellem Rechtsstand umfassend...

Weitere Eckdaten:
Termine: 09.05. (von 10.00 - ca- 17.00 Uhr) und 10.05.2017 (von 09.00 - ca. 17.00 Uhr), (16 UStd.) Ort: Bildungsinstitut stb. Berufs Referentin: Frau Meike Hass´l, Steuerberaterin Kosten: 290,00 € Förderung durch...[mehr]


Körperschaftsteuererklärung 2016

Dieser „Klassiker“ mit seinen aktuellsten Inhalten ist ein regelmäßiges MUSS für jeden Praktiker, der mit der Erstellung von Körperschaftsteuererklärungen sowie der Betreuung der Anteilseigner betraut ist. Hier erfahren Sie die neuesten Entwicklungen aus diesen Bereichen. Aktuelle und...

Weitere Eckdaten:
Datum: 16.05.2017 Ort: Bildungsinstitut stb. Berufs Rostock Referent: Dipl.-Fw. (FH) RD Uwe Lankau, Vorsteher des Finanzamtes Oldenburg in Holstein Herr Dipl.-Fw. (FH) StOAR Lutz Laßmann, FHS Verwaltung u. Dienstleistung,...[mehr]


Umsatzsteuer in der Praxis - Grundlagen

Zielgruppe: Fortbildung für Steuerfachangestellte, sonstige MitarbeiterInnen in steuerberatenden Praxen sowie Steuersachbearbeiter bzw. erfahrene Buchhalter in Betrieben, die ihre Kenntnisse auf dem Gebiet des Umsatzsteuerrechts auffrischen und/oder vertiefen möchten, gut geeignet für...

Weitere Eckdaten:
Termine: 31.05.2017 und 28.06.2017 Dauer: 09.00 - ca. 16.30 Uhr, 16 UStd. Ort: Bildungsinstitut des stb. Berufs in M-V, Ostseeallee 40, 18107 Rostock; Referent: Herr Dipl.-Fw. Michael Eßig, Eckernförde; 290,00 € / Person...[mehr]


Aktuelle Mitarbeiterfortbildung 2017

In immer stärkerem Umfang sind auch Mitarbeiter in Steuerberaterpraxen gezwungen, aktuelle Gerichtsentscheidungen, Verwaltungserlasse, aber auch Gesetzesänderungen zu kennen und anzuwenden. Gleichzeitig ist der Schwerpunkt bei den Mitarbeitern jedoch anders gelagert als bei den...

Weitere Eckdaten:
Orte: Rostock / Neubrandenburg Referent: Herr StB Horn, Marburg Kosten: 115,00 € / Paket 345,00 € Dauer: 09.00 - 13.00 Uhr Für diesen Kurs ist eine Förderung durch die Bildungsprämie des Bundes möglich![mehr]


Lohnabrechnung verstehen - Einstieg mit manueller Berechnung - Schwerin

Lohnabrechnung verstehen – Einstieg mit manueller BerechnungNotwendiges Grundlagenwissen für die Lohn- und Gehaltsabrechnung An den ersten beiden Seminartagen vermitteln wir Ihnen alle relevanten Grundbegriffe zur Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen...

Weitere Eckdaten:
Kooperationsseminar mit der DATEV eG Termine: 13. + 14.06.2017, 20. + 21.06.2017 - 4 Tage Dauer: jeweils 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr + ca. 4 Stunden Lernerfolgskontrolle per interaktivem Wissenstest auf CD Ort: NH Hotel...[mehr]


Betriebliches Rechnungswesen - fachliche Grundlagen der Finanzbuchführung für Einsteiger - Schwerin -

Bauen Sie ein solides Grundwissen in der Finanzbuchführung auf und überprüfen Sie Ihre Fortschritte mit dem interaktiven Wissenstest! Im Seminar vermitteln wir Ihnen die theoretischen und gesetzlichen Grundlagen der Finanzbuchführung. Anhand eines Musterfalls üben Sie wichtige Geschäftsvorfälle...

Weitere Eckdaten:
Kooperationsseminar mit der DATEV eG Termin: 28./29.06.2017 Ort: DATEV eG Niederlassung Schwerin Möwenburgstraße 27 19055 Schwerin Kosten: 350,00 € / Person (inkl. Arbeitsunterlagen) Dauer: jeweils 09.00 - ca. 16.00 Uhr...[mehr]


Gesamtdarstellung Baulohnabrechnung

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung, die ja vielfach durch die betriebliche Steuerberatung erstellt wird, ist im Allgemeinen schon schwierig. Insbesondere führen die Abrechnungen im Bauhaupt-, aber auch im Baunebengewerbe, durch ihre verschiedenen Besonderheiten immer wieder zu großen Problemen und...

Weitere Eckdaten:
Termin: 11.07.2017 Uhrzeit: 09.00 bis 17.00 Uhr Ort: Bildungsinstitut des stb. Berufs, Ostseeallee 40, Rostock Referent: Herr Dipl.-Bw. Volkmar W. Brettmeier, Steuerberater, vBP, Lange-Müssen Kosten: 195,00 €[mehr]


Besondere Abrechnungsgruppen

Besondere AbrechnungsgruppenIn der Lohn- und Gehaltsabrechnung gibt es eine Vielzahl von Arbeitnehmergruppen. Doch wiesind diese einzelnen Gruppen in der Lohnsteuer und Sozialversicherung zu beurteilen? VertiefenSie ihr Wissen! In diesem Seminar erfahren Sie alle Besonderheiten die bei den...

Weitere Eckdaten:
Datum: 18.07.2017 Uhrzeit: etwa 09:00 - 16:00 Uhr Ort: Bildungsinstitut des steuerberatenden Berufs in Mecklenburg-Vorpommern e.V. Ostseeallee 40, 18107 Rostock Tel.: 0381 7767623 Fax: 0381 7767622 Dozent: Markus...[mehr]


Umsatzsteuer in der Praxis - EU-Binnenmarkt

Zielgruppe: Fortbildung für Steuerfachangestellte, sonstige MitarbeiterInnen in steuerberatenden Praxen sowie Steuersachbearbeiter bzw. erfahrene Buchhalter in Betrieben, die ihre Kenntnisse auf dem Gebiet des Umsatzsteuerrechts auffrischen und/oder vertiefen möchten, gut geeignet für...

Weitere Eckdaten:
Termin: 07.09.2017 und 05.10.2017 Ort: Bildungsinstitut des stb. Berufs in M-V, Ostseeallee 40, 18107 Rostock Dauer: 2 Tage von 09.00 - ca. 16.30 Uhr, 16 Ustd. Referent: Herr Dipl.-Fw. Michael Eßig, Eckernförde 290,00 € /...[mehr]


Überschusseinkünfte aktuell

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die mit der Erstellung von Einkommensteuererklärungen befasst sind. Themenschwerpunkte sind die Ermittlung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, aus Kapitalvermögen und die sonstigen Einkünfte. Im Bereich der Vermietung und Verpachtung werden auch...

Weitere Eckdaten:
Termin: 12.10.2017, von 09.00 – ca. 16.00 Uhr Ort: TriHotel Rostock (Tessiner Straße 103) Referent: Herr Markus Perschon, Steuerberater Gebühr: 195,00 € / Person (inkl. Arbeitsunterlagen und Pausenversorgung) Für diesen...[mehr]


Gastronomieberatung

Themenschwerpunkte: BuchführungJahresabschlussBetriebsprüfungSteuernLohnabrechnung optimierenTarifrechtDokumentationMindestlohngesetz

Weitere Eckdaten:
Termin: 07.11.2017, 09:00 - 16:00 Uhr Ort: Trihotel Rostock, Tessiner Straße 103, 18055 Rostock Kosten: 195,00 Euro Referent: Herr Dipl.-Bw. Volkmar W. Brettmeier [mehr]


Gewinneinkunftsarten - Bilanz aktuell

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die mit der Ermittlung von Gewinneinkünften befasst sind. Themenschwerpunkte sind ergänzend zum Seminar „Überschusseinkünfte“ am 12. Oktober die aktuellen Entwicklungen bei den Einkünften aus Gewerbebetrieb und selbständiger Arbeit. Die Seminarinhalte...

Weitere Eckdaten:
Termin: 20.11.2017, von 09.00 – ca. 16.00 Uhr Ort: TriHotel Rostock (Tessiner Straße 103) Referent: Markus Perschon, Steuerberater 195,00 € / Person (inkl. Arbeitsunterlagen und Pausenversorgung) Für diesen Kurs ist eine...[mehr]


Aktuelles zur Lohnsteuer 2017/2018

Sehr geehrte Damen und Herren,im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung sind aktuelles Wissen und die Umsetzung von neuesten Entwicklungen in der täglichen Praxis gerade zum Jahreswechsel unentbehrlich, um in Ihrem Unternehmen zeitnah und zugleich zukunftsorientiert auf Neuregelungen und...

Weitere Eckdaten:
Termine: 01.12.2017: Radisson Blu Hotel Rostock, (Lange Straße 40, 18055 Rostock) 09.00 – ca. 16.00 Uhr oder 30.11.2017: Hotel Am Ring Neubrandenburg, (Gr. Krauthöfer Str.1, 17033 Neubrandenburg) 09.00 – ca. 16.00...[mehr]


BWA-Grundlagen - Rostock

BWA lesen, verstehen, optimieren – Grundlagen der DATEV BWALernen Sie die Zusammenhänge zwischen Finanzbuchführung und BWA kennen Das richtige Interpretieren der BWA gehört im Hinblick auf ständig steigende Anforderungen von Unternehmen und Banken zu den grundlegenden Fähigkeiten des...

Weitere Eckdaten:
Kooperationsseminar mit der DATEV eG Termin: 20.12.2017 Dauer: 1 Tag, 09.00 - ca. 16.00 Uhr Ort: Rostock, DATEV Schulungsraum, Am Strande 3, 18055 Rostock Referent: Hr. Karl-Heinz Paulini, DATEV eG Gebühr: 225,00 € zzgl....[mehr]